*
menu-mit-untermenue
blockHeaderEditIcon
technologie-titel
blockHeaderEditIcon

Technologie

Zur Kernkompetenz von Senstech gehören die Entwicklung von Sensorelementen für verschiedenste Messparameter, das Aufbringen und Strukturieren von dünnen Schichten  sowie alle weiteren Produktionsschritte für die Herstellung der Sensorelemente.  
 
technologie-block1
blockHeaderEditIcon
Messprinzip
Senstech-Sensoren verwenden Dünnschicht-Dehnmessstreifen welche in einer Weatstonschen Widerstandsbrücke angeordnet sind.
technologie-block2
blockHeaderEditIcon
Dünne Schichten
Der Dünnschichtaufbau garantiert gute Langzeitstabilität. Es existieren keine kriechenden Schichten wie Kleber oder Kunststofffolien.
technologie-block3
blockHeaderEditIcon
Substratmaterialien
Hochwertige Federmaterialien sind die Voraussetzung für gute Sensoren. Viele Materialien sind möglich.
 
technologie-block4
blockHeaderEditIcon
Substrattypen
2- dimensionale Körper aus Federblech (gelasert) sowie gefräste oder gedrehte 3- dimensionale Sensoren sind möglich.
technologie-block5
blockHeaderEditIcon
Produktion
Sputteranlagen, Labors, Laser und alle notwendigen Kontrolleinrichtungen gehören zum Inventar der Senstech AG.
technologie-block6
blockHeaderEditIcon
Masken
Die Masken (Chrom auf Glas) werden von Senstech entworfen und hergestellt. Die Spezifikationen und die Spannungsanalyse bestimmen das Design.
Bottom1
blockHeaderEditIcon
Senstech AG
Allmendstrasse 9
CH-8320 Fehraltorf
T +41 44 955 04 55 

senstech@senstech.ch
bottom3
blockHeaderEditIcon
Schweizer Qualität
ISO 9001
bottom2
blockHeaderEditIcon
Der innovative Partner für die Entwicklung und Produktion Ihrer Sensorlösung!  
Dünnschichtechnologie · kundenspezifische Entwicklungen · Miniatursensoren


 
HOME   |   IMPRESSUM   |   AGB
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail